Anlässlich der Schweizermeisterschaft im Radquer in Steinmaur am 14.01.2018 haben folgende Radsportschüler und ehemalige RadsportschülerIn diese herausragenden Ergebnisse herausgefahren:

U17 3. Rang (Bronze): Adrian Arnold
U19F 1. Rang (Gold): Noemi Rüegg
U23 1.Rang (Gold): Timon Rüegg
  2.Rang (Silber): Johan Jacobs

Ebenso hat Mauro Schmid den hervorragenden 4. Rang in der U23 Kategorie erreicht. In dieser Kategorie hat er mit der SM erst sein 3. Rennen absolviert.

Damit ist aber noch lange nicht das Saisonziel erreicht. Noemi, Timon, Johan und Mauro sind für die Radcross Weltmeisterschaft am 03./04.02 2018 in Valkenburg, nominiert. 

Die RSS gratuliert zu diesen Resultaten herzlich und wünscht viel Glück und Erfolg in Valkenburg. Wer über den Weltcup und vor allem die WM informiert sein möchte, hier findet ihr die News dazu: http://www.uci.ch/cyclo-cross/