Um an dem Können unserer Trainer zu feilen, haben wir dieses Jahr etwas mehr Zeit und vor allem Woman- und Man-Power investiert. Ein ganzes Wochenende zog es 15 unserer Trainer und Assistenten in die Berge auf die Lenzerheide. Bereits am Freitagmorgen fanden sich 9 Trainer vor Ort ein und gingen unter Führung von unserem Trainer Thomi Wiedler, der sich vor Ort fantastisch auskennt und auch das Hotel organisiert hat, auf eine "noch" sonnendurchflutete Bike-Runde in den Bergen westlich von der Lenzerheide. Am Samstag erfolgte dann das Training aller Trainer und Assistenten durch Linda Indergand (hervorragende Cross-Country Weltcup-Fahrerin sowie nominierte Olympia –Teilnehmerin 2016) sowie Roman Schauff (sehr erfolgreicher 4-Cross Fahrer in der Jugend). Aufgeteilt in 2 Gruppen absolvierten alle Teilnehmer die unterschiedlichsten Stationen, dies u.a. auch im Skill-Center des Bikeparks. Das Wetter war einfach miserabel, aber völlig egal, da die fantastische Stimmung der Teilnehmer und Trainer-Cracks und deren höchste Motivation klar überlegen war. Zum Abschluss ging es am Sonntag noch auf eine ebenfalls sehr schöne Ausfahrt. Prädikat dieses Wochenendes: absolut wiederholungswürdig!

Alle Fotos findet ihr hier und Maurizio Romoli drehte sogar einen kleinen Action-Film ;-)