Dieser Familientreff aus Endingen führt durch das Jahr hindurch verschiedene Veranstaltungen für Familien durch. In diesem Rahmen veranstaltete die RSS den MTB-Kurs „Rock the Bike“ am Freibad in Endingen. Die 8 Kinder waren 8- bis 11-jährig und wir absolvierten mit ihnen diverse Übungen auf den Parkplätzen um das Freibad. Highlight des Anlasses waren natürlich die Parcours-Elemente der RSS. Anfänglich noch sehr vorsichtig angehend entwickelten sich die Kids sehr schnell zu mutigen Cracks an diesen nicht einfachen Hürden. Das viel Spass im Spiel war, zeigen diese Bilder.

Durch die aktuelle Covid-19 Pandemie ist auch bei der Radsportschule Lägern (RSS) vieles anders verlaufen als geplant. So musste die GV vom 19. März 2020 abgesagt bzw. verschoben werden. Weitere Infos folgen. Aber in einer Interimswahl wurde der Präsident (René Schauff) und der Aktuar (Andi Bach) durch die Präsidenten der Trägervereine, über eine Briefwahl, ad Interim einstimmig gewählt. Ganz herzliche Gratulation den Herren zur Wahl ad Interim. 

Den beiden scheidenden Vorständen René Buehler (Präsident) und Dani Frei (Aktuar) danken wir für ihren grossartigen Einsatz für die RSS. Spannende Zeiten und Projekte haben wir gemeinsam gestemmt. René Buehler wird die RSS mit den Hindernissen und deren Transport unterstützen. Auch das Feuer beim Jahresabschluss wird er gerne weiterhin zum Glühen bringen, dafür danken wir ihm ganz herzlich. Dani Frei verbleibt mit seinem «Landhus Bikeshop», den er mit seiner Frau Trix unterhält, unser «RSS Bikeshop des Vertrauens». Wir schätzen sehr, dass wir unsere Bike-technischen sowie Kleider-Fragen in guten Händen wissen. Wir sind ebenfalls sehr froh, können wir ihren Anhänger mit den BMX-Bikes zu unseren Anlässen nutzen. Herzlichen Dank.

Die reguläre Wahl des Vorstandes der RSS sowie die Verabschiedung erfolgt an der GV 2020, die bald möglichst stattfindet.

Es war schon immer der Wunsch der RSS Lägern einen Bikeparcours oder einen Pumptrack in der Nähe nutzen zu können. In einer Arbeitsgruppe und Dank viel Fronarbeit sowie guten Sponsoren konnte der «BikePark Lengnau» realisiert und am 03. Juli 2019 in der Nähe des Gartencenters Lengnau eröffnet werden. Seit dem steht der BikePark zur Benutzung offen. Die RSS unterhält in ihrer Verantwortung diesen schönen Bikepark mit Pumptrack sowie genialen Dirtjumps. 

Wie in jeder öffentlichen Anlage, müssen Regeln eingehalten werden, um die Sicherheit und die Akzeptanz zu gewährleisten. Wir empfehlen deshalb, dass ihr euer Kind das erste Mal begleitet, wenn die Anlage benutzt werden soll und mit ihm die Regeln besprecht. Die zu beachtenden Regeln sind vor Ort auf einer grossen Info-Tafel aufgeführt. Zu beachten gilt u.a., dass der BikePark bei Nässe und Regen NICHT benutzt werden kann. Kinder unter 8 Jahren dürfen die Anlage nur in Begleitung Erwachsener benutzen.

Der Zugang zum BikePark erfolgt nicht über das Schmitte-Areal sondern via Einfahrt Gartencenter und den neuen Surbparkweg. Der BikePark verfügt nicht über eigene Parkplätze. Falls notwendig können die öffentlichen Parkplätze im Dorfzentrum benutzt werden. Und sonst gilt ‘Mit dem Bike zum BikePark’.

Standort des BikeParks: siehe Karte

Öffnungszeiten:
Mo-Sa  10.00 – 12.00 und 13.30 - 21.00 Uhr
So        10.00 – 12.00 Uhr

Wir wünschen nun GROSS und KLEIN viel Spass bei den sportlich-bikigen Aktivitäten im BikePark Lengnau.

Check out diesen genialen Clip!

...und hier noch ein paar coole Pics.

RSS war aktiv am Ferienpass Surbtal am 11. & 14.04.2014 beteiligt.

ferienspass surbtal 2014 600

Die RSS Lägern führte den Bike Spass für 15 Anfänger-Kids (6-10-jährig/Foto-Link) und 7 Fortgeschrittenen (11-14-jährig/Foto-Link) im Rahmen des Projektes "Ferienpass Surbtal" der Surbtaler Schulen durch. Die Schüler und Schülerinnen erlernten innert eines 3-stündigen Kurses die ersten Grundlagen des Bikens und machten unter fachkundiger Anleitung jeweils eine interessante Ausfahrt im Gelände.

 Unter diesem Link findet ihr alles, inklusive interessanter Fotos. Dazu gibt es noch Fotos der RSS.

Endlich ist es soweit….wir haben unseren Bikepark. Unter diesem Link findet ihr mehr über das WIE WAS WO. Check hier noch einen genialen Clip sowie einige coole Pics.